Herzlich willkommen

"

Altblockflöte Moeck Rottenburgh

Kurzübersicht

Altblockflöte Moeck Rottenburgh

Verfügbarkeit: sofort lieferbar

* Pflichtfelder

Regulärer Preis: 335,00 €

Sonderpreis: 269,00 €

(ab 30,00 € versandkostenfrei)
inkl. 19% MwSt., Versandkosten

Mehr Ansichten

Details

Auch eine gute Blockflöte kann noch besser werden: Unsere Rottenburgh wurde grundlegend überarbeitet. Neue Technologien sorgen für eine zuverlässige Umsetzung.

Perfektion durch neue Technologie!
 

Die neue Rottenburgh

  • Verbessertes Klangzentrum
  • Konischer, gebogener Windkanal
  • Engere Einblasöffnung
  • Weitere Ausblasöffnung
  • Optimiertes Unterlabium
    Für eine stabilere Luftsäule.
    Für ein größeres dynamisches Potential.
    Gegen Heiserkeit.
  • Veränderte Bohrung
    Für die reine und ausgeglichene Stimmung in allen Registern.
  • Neues stabiles Klappensystem
    Für bequeme Handhabung und geräuscharmes Spiel.
  • hat eine noch vollere Tiefe
  • hat eine noch strahlendere Höhe
  • ist noch zuverlässiger in der Ansprache
  • hat einen noch flexibleren Ton
  • hat ein noch größeres dynamisches Potential
  • liegt noch besser in der Hand
  • hat ein nagelneues, sehr stabiles Klappensystem
  • sogar der Bass ist von sehr kleinen Händen bequem zu greifen
Die verschiedenen Hölzer

Ahorn
natur


Ahorn
gebeizt


Birne
natur

Birne
gebeizt

Rosenholz

Olive

Buchsbaum

Palisander

Ebenholz

Grenadill

Moeck baut die Blockflöten für den musikalischen Einstieg (Schulblockflöten sowie die Unterstücke von Flauto Penta und Flauto 1 Plus) überwiegend aus Ahorn- und in geringerem Maße auch aus Birnbaumholz. Beide Hölzer zeichnen sich durch einen warmen, grundtönigen und eher weichen Klang aus. Sie werden auch in einer außen gebeizten Version angeboten, wobei die Beize lediglich eine optische Veredelung ist, die sich auf Klang und Haltbarkeit des Instruments nicht auswirkt.

 

Auch alle Ensemble-Instrumente wie Flauto Rondo und das Renaissance-Consort werden bei Moeck fast ausschließlich aus Ahorn hergestellt. Wegen ihrer Grundtönigkeit vermischen sich Instrumente aus diesem Holz beim Zusammenspiel besonders gut, so dass ein einheitlicher warmer Klang der Blockflöten entsteht.

 

Der Spieler kann sich zwischen den genannten Holzarten nach seinem persönlichen Geschmack entscheiden. Am weichsten in Material und Klang sind Ahorn und Birne, am härtesten sind Ebenholz und Grenadill. Beize verändert weder die Klang- noch die Materialeigenschaften der Hölzer.

 

Klang- und Materialeigenschaften der Hölzer
Holzart Botanischer
Name
Charakterisierung Spezifisches
Gewicht
(g/cm3)
Herkunft
Ahorn acer pseudoplatanus fest, feinporig und
elastisch, warmer,
grundtöniger Klang
0,63 Österreich/
Tirol
         
Birne pyrus communis fest, feine gleichmäßige
Dichte, feine Textur,
warmer, grundtöniger
Klang
0,65 Österreich
         
Buchsbaum calycophyllum multiflorum
gardenia latifolia
hart und gleichmäßig
dicht, warmer, satter
Klang
0,80 Indien, Südamerika
         
Olive olea europaea hart und dicht, warmer,
satter Klang
0,85 Südwest-Europa
         
Rosenholz dalbergia decipularis hart und besonders dicht,
warmer, tragender Ton
1,0 Südamerika,
Nordost-Brasilien
         
Pflaume prunus
domestica
hart und dicht, warmer,
tragender Ton
0,75 Süddeutschland
         
Palisander dalbergia stevensonii hart und besonders dicht,
obertonreich und
strahlender Ton
1,05 Feuchtwälder
der atlant. Seite
Mittelamerikas,
Belize, Guatemala
         
Grenadill dalbergia melanoxylon sehr hart, dicht,
brillanter, tragfähiger
Klang
1,2 Afrika, Sudan
bis Mozambique,
Zimbabwe, Togo,
Senegal
         
Ebenholz diospyros perrieri hart und dicht,
eleganter, klarer Ton
1,1 Tropisch Westafrika, Ghana bis Gabun
Preis 335,00 €
Artikeloptionen anzeigen in Artikelinformationsspalte
Größe 1/16 Nein
Größe 1/8 Nein
Größe 1/4 Nein
Größe 1/2 Nein
Größe 3/4 Nein
Größe 4/4 Nein
für Instrument Nein
Saiten Nein
Hersteller Moeck

verwenden Sie Leerzeichen um Schlagworte zu trennen. Verwenden Sie das Hochkomma (') für zusammenhängende Textabschnitte.

Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Sie bewerten den Artikel: Altblockflöte Moeck Rottenburgh