Team und Historie

 

Das Musikhaus Gläsel kann auf eine über 100 jährige Geschichte zurückblicken.

 

Hier fing im Jahre 1919 alles an :

 

Nach Lehrjahren in Markneukirchen und St.Gallen in der Schweiz und bestandener Prüfung zum Musikalienhändler eröffnete der Gründer

Otto Gläsel das erste Geschäft in Gelsenkirchen.

 

 

In dieser Zeit wurde die Hausmusik ein wichtiger Bestandteil des gesellschaftlichen Lebens und durch

Fortschritt und der Fähigkeit, Instrumente zumindest teilweise industriell ( in Manufakturen )

herzustellen, konnten sich immer mehr Menschen den Erwerb eines eigenen Instrumentes leisten.

 

 

 

Wichtig zu dieser Zeit waren kleine, tragbare Instrumente, die heute vielerorts fast in Vergessenheit geraten sind wie

Mandola, Mandoline, Akkordeon, Concertina...

Das Hauptaugenmerk lag aber damals bereits auf den "klassischen" Musikinstrumenten - den Streichinstrumenten und Gitarren.

 

 

 

Einer der Söhne wanderte in den Folgejahren in die USA aus, um dort ein eigenes Unternehmen zu gründen.

 

 

© alle Repros Fabian Ritgen

 

 

Thomas Gläsel ( Geigenbauer in Dresden )

 

Kurt Gläsel ( Geigenbauer in Recklinghausen )

 

Ulrich Gläsel 1957 - 2020 ( ehm. Geschäftsführer Musik Gläsel )

 

So war und ist es bis heute unsere Aufgabe, die Tradition fortzuführen und Musikinteressierte und

Begeisterte mit Instrumenten, Noten und Zubehör zu versorgen !

 

 

 

 

Das heutige Team :

hinten v.l. : Helmut Hühn - Geigenbauer Paul Pfeiffer - Sebastian Meise

vorne  v.l. : Anna Jaeger - Inhaberin Gabriele Hellwig

 

 

 

   a.jaeger@musik-glaesel.de

 

   g.hellwig@musik-glaesel.de

 

 h.huehn@musik-glaesel.de

 

   s.meise@musik-glaesel.de

 

   p.pfeiffer@musik-glaesel.de